SPD-Antrag im Weilbacher Ortsbeirat: Neue Bänke für Bad Weilbach

Bad Weilbach
Bad Weilbach

Die SPD-Vertreter im Weilbacher Ortsbeirat haben jetzt einen Antrag eingebracht, die Sitzbänke im Bad Weilbacher Wäldchen auszutauschen.

Dabei geht es um den Bereich an der Schwefelquelle sowie die Verbindung zwischen dieser Quelle und dem Panoramaweg.

„Diese Bänke sind stark verwittert, weitgehend unbrauchbar und stellen darüber hinaus eine Unfallgefahr für die Benutzer dar. Deshalb ist ein Austausch dringend erforderlich und kann nicht bis zur Genehmigung des Haushalts 2021 im Frühjahr kommenden Jahres verschoben werden“, erklärte der SPD-Ortsbeirat Siegfried Dreyer.

Die SPD erinnerte auch daran, dass bereits im Frühjahr 2019 seitens der Stadt die Zusage gegeben wurde, die Bänke auszutauschen. Geschehen sei jedoch bisher nichts. Als Beispiel für die Gestaltung der neuen Bänke wurde der Bereich an der Natron-Lithium-Quelle in Weilbach genannt, wo die Sitzbänke mittlerweile erneuert wurden.