12.01.2018|Pressemitteilung SPD Weilbach

SPD Weilbach diskutiert zur Umgehungsstraße

Die SPD Weilbach ist bekannt als die Partei, in der man sich ganz persönlich vor Ort um die Anliegen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger kümmert. Nun ist es an der Zeit, sich des Themas Umgehungsstraße anzunehmen.

Weiterlesen
29.11.2017|Pressemitteilung SPD Flörsheim

Nikolaustüten für die Hattersheimer-Hofheimer Tafel

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass die Mitglieder der Flörsheimer SPD sich in der Vorweihnachtszeit treffen, um für die Kinder der Hattersheimer-Hofheimer Tafel Nikolaustüten zu packen.

 

 

Weiterlesen

Die jüngste Aktion von dfB, GALF und FDP am vergangenen Samstag zur möglichen Errichtung eines Nahversorgungszentrums in Wicker hat bei den Sozialdemokraten Unverständnis und auch wieder einmal Verärgerung ausgelöst. Katharina Adam, stellvertretende Ortsvorsteherin in Wicker und SPD-Stadtverordnete, verwies zunächst darauf, dass zu dem „Ortstermin“ die SPD überhaupt nicht eingeladen war.

Dass dann der SPD in der Presse vorgeworfen wird, keinen Vertreter geschickt zu haben, sei bezeichnend für...

Weiterlesen

14.12.2017|Kreistagsfraktion

Haushaltsrede von Dr. Philipp Neuhaus

Der diesjährigen Haushaltsrede in der Kreistagssitzung vom 11. Dezember stellte unser Fraktionsmitglied Dr. Philipp Neuhaus eine Würdigung von Karl Thumser voran, der nun seit 25 Jahren als Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Politik für die Menschen im Main-Taunus-Kreis macht. Seiner Gratulation und seinen guten Wünschen schlossen sich alle Mitglieder des Kreistages an.

Anschließend erläuterte Dr. Neuhaus die Positionen und Änderungsanträge der SPD-Kreistagsfraktion zum Haushalt....

Weiterlesen
27.11.2017|Höchster Kreisblatt (Presseartikel)

SPD will Beauftragten für Digitalisierung

Die Genossen hatten Landrat Michael Cyriax (CDU) unterstützt, als dieser in den vergangenen Jahren hohe Belastungen der Kommunen im Kreis mit den Kosten für die Bewältigung der Flüchtlingssituation rechtfertigte. So dramatisch hoch wie erwartet waren die Kosten für den Kreis dann aber doch nicht. Die Kreisumlage war für die Kommunen dennoch fällig – und so hatte der Kreis am Ende stets mehr in der Kasse als zunächst erwartet.

 

 

Weiterlesen
21.11.2017|SPD Main-Taunus (Pressemitteilung)

Viele neue Gesichter neben Antenbrink

Flörsheims Bürgermeister Michael Antenbrink bleibt Vorsitzender, daneben gibt es einige Veränderungen im Vorstand beim Parteitag der SPD Main-Taunus - „Wenn sich neue Entwicklungen ergeben, muss man manchmal seine Meinung überdenken“ - das gelte - passend nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen - tagesaktuell für die Bundespolitik, wie auch für ihn persönlich, betonte gleich zu Beginn Michael Antenbrink, bisheriger und neuer Vorsitzender der SPD Main-Taunus. 86 Prozent Zustimmung erhielt er...

Weiterlesen

Termine

KONTAKT

Gerd Mehler

Vorsitzender

Wickerer Str. 82a
65439 Flörsheim