14.11.2017|Pressemitteilung SPD Weilbach

SPD Weilbach erfreut über Erneuerung von Straßenbelägen

Vor kurzem wurden in Weilbach die Beläge der Friedhofstraße, der Gebrüder-Grimm-Straße und der Stichstraße zum Trainingsgelände der TG Weilbach erneuert. Möglich wurde dies durch Gelder des „Kommunalen Investitionsprogramms“, die Bürgermeister Michael Antenbrink im vergangenen Sommer durch seine vorausschauende Planung aus einem Fonds des Landes Hessen abrufen konnte. Anders als in vielen anderen Kommunen waren für verschiedene notwendige Projekte bei der Stadt Flörsheim schon frühzeitig...

Weiterlesen
08.11.2017|Pressemitteilung SPD Flörsheim

SPD dem Viererbündnis voraus

In der Stadtverordnetenversammlung am 02.11.2017 kündigte der Fraktionsvorsitzende der CDU an, dass das Viererbündnis einen Antrag zur Aufhebung des Bebauungsplanes für die Kindertagesstätte Berliner Straße stellen wird.

Diesen Antrag hatte die SPD Fraktion bereits in der Stadtverordnetenversammlung am 10.05.2017 gestellt. „Wir hatten für einen gemeinsamen Kompromiss aller Parteien sogar vorschlagen, dass die Planung für die Bebauung „ nur ruhen“ soll, bis eine endgültige Entscheidung über...

Weiterlesen

Am 9. und 10. November 1938 erreichte die Ausgrenzung, Diffamierung und Verfolgung der jüdischen Bevölkerung im damaligen Deutschen Reich ihren vorläufigen Höhepunkt: während der Novemberpogrome, die in der Nacht vom 09. auf den 10. November 1938 begannen, wurden im ganzen Reichsgebiet jüdische Wohn- und Geschäftshäuser sowie Synagogen systematisch zerstört. Auch in Flörsheim fiel die über 200 Jahre alte Synagoge in der heutigen Synagogengasse der Zerstörungswut der Nazi-Schergen und von ihnen...

Weiterlesen

21.11.2017|SPD Main-Taunus (Pressemitteilung)

Viele neue Gesichter neben Antenbrink

Flörsheims Bürgermeister Michael Antenbrink bleibt Vorsitzender, daneben gibt es einige Veränderungen im Vorstand beim Parteitag der SPD Main-Taunus - „Wenn sich neue Entwicklungen ergeben, muss man manchmal seine Meinung überdenken“ - das gelte - passend nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen - tagesaktuell für die Bundespolitik, wie auch für ihn persönlich, betonte gleich zu Beginn Michael Antenbrink, bisheriger und neuer Vorsitzender der SPD Main-Taunus. 86 Prozent Zustimmung erhielt er...

Weiterlesen

Die Überschüsse aus dem Kreishaushalt 2016 in Höhe von 15 Millionen Euro sollen an die Städte und Gemeinden des Main-Taunus-Kreises entsprechend ihrer Einwohnerzahl ausgeschüttet werden. Das fordert die SPD-Kreistagsfraktion.

 

 

Weiterlesen
09.10.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

SPD sieht Landrat bei Projekten als Bremser

Die SPD-Kreistagsfraktion wirft der Kreisspitze mangelndes Engagement für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten vor. Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr hätten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft gewartet, ob und wann es mit den Radschnellwegen endlich vorangehe. Seit der...

Weiterlesen

Termine

KONTAKT

Gerd Mehler

Vorsitzender

Wickerer Str. 82a
65439 Flörsheim